Anzeige

An Männertagen wie diesen …

Ob erfolgreicher CEO, aufstrebender Kreativer oder Familienvater in Elternzeit – in jedem von uns steckt irgendwie immer noch der kleine Junge von damals. Höchste Zeit also, ihn mal wieder zum Spielen rauszulassen …

Erinnern Sie sich noch an die Zeiten, in denen Sie mit Ihren Kumpels die Straßen unsicher gemacht haben und nach stundenlangem Kicken auf dem Bolzplatz abends einfach nur glückselig ins Bett gefallen sind? Keine Anzeichen von Termindruck, keine Verpflichtungen – ein Zustand, zu schön, um wahr zu sein! Für alle, die sich jetzt wehmütig in ihre Jugendjahre zurückwünschen, haben wir gute News: Jungsträume lassen sich nämlich auch heute noch erfüllen. Bestes Beispiel: die Autostadt Wolfsburg. Von Volkswagen über Audi und SEAT bis zu ŠKODA, Lamborghini und Porsche – in der großen Konzernwelt kommen sowohl Auto-Enthusiasten als auch Designfans voll auf ihre Kosten. Die Erlebnisführung startet im KonzernForum der Autostadt mit einem Ausflug in die Ausstellung „LEVEL GREEN“, die mit spannenden Exponaten das Thema Nachhaltigkeit fokussiert. Nicht minder spannend: die Exhibition „Design Display“, die eindrucksvoll zeigt, welcher Wandel sich aktuell in der Mobilitätsbranche vollzieht und welche smarten Zukunftslösungen Innovationsführer Volkswagen hierfür bereithält. Alle Nostalgiker können wiederum beim Besuch des ZeitHauses in Automobilgeschichte schwelgen und dabei revolutionäre Meilensteine sowie Design-Ikonen in der gleichnamigen Ausstellung entdecken.

Ebenfalls ikonisch: die zwei 48 Meter hohen Autotürme, die – nachts illuminiert – sogar über die Grenzen der Autostadt hinwegzusehen sind. Als vollautomatische Hochregale sorgen die Wahrzeichen der Autostadt für die Auslieferung von durchschnittlich 500 Autos pro Tag – ein unvergessliches Erlebnis für alle, die ihren neuen Liebling direkt vom Werk holen möchten. Und wo so viele Automobilmarken aufeinandertreffen, liegt es doch eigentlich auf der Hand, mal selbst eine Spritztour zu starten. Auf dem über einen Kilometer langen GeländeParcours erhalten Besucher die einzigartige Möglichkeit, die Offroad-Qualitäten des Volkswagen Touareg auf Herz und Nieren zu prüfen – Wassergraben, Treppenstufen oder Hügel mit 60-prozentiger Steigung inklusive. Danach wird es Zeit für einen Abstecher in eines der neun Restaurants der Autostadt; hier gibt’s – passend zum jeweiligen Ambiente – saisonale und regionale Küche für jeden Geschmack. Frisch gestärkt geht es dann weiter zum zweiten großen Highlight Wolfsburgs. Die Rede ist – richtig geraten – von der Volkswagen Arena: Seit 2002 Heimatspielstätte der Wölfe, finden hier 30.000 Besucher Platz, 1.434 Business Seats und 31 Logen inklusive. Die Location schlechthin für einen perfekten Männertag … Okay, etwas darf dann doch anders sein als in jungen Jahren: Statt im Stockbett kann man den Tag heute weitaus gediegener ausklingen lassen. Zum Beispiel im Ritz-Carlton Wolfsburg. Direkt am Hafenbecken gelegen, verfügt das Fünf-Sterne-Superior-Haus nicht nur über luxuriöse Zimmer und Suiten, sondern auch über einen Spa- und Wellnessbereich der Extraklasse. Beim gepflegten Absacker in der hoteleigenen Bar kann Mann dann alles Erlebte in lockerer Runde Revue passieren lassen. Denn eines steht fest: Erfüllte Kindheitsträume machen noch immer die besten Erinnerungen …

Gewinnen Sie eine Erlebnisführung durch die Autostadt Wolfsburg mit aufregendem Touareg-Parcours, Besuch eines Fußballspiels des VfL Wolfsburg und Übernachtung im 5-Sterne-Hotel Ritz-Carlton Wolfsburg inkl. Frühstück. Der Preis beinhaltet außerdem die An- und Abreise im ICE der Deutschen Bahn.

Mehr Infos gibt’s unter Autostadt.de

Fill out my online form.

Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Condé Nast Germany GmbH, Oskar-von-Miller-Ring 20, 80333 München in Kooperation mit Volkswagen.

2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Führerschein (Klasse B) und Wohnsitz in Deutschland. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Condé Nast und Volkswagen sowie jeweils deren Angehörige. Personen, die unwahre Personenangaben machen, werden ebenfalls von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Teilnahmeschluss ist der 06.11.2019 24 Uhr MEZ (=Mitteleuropäische Zeit). Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer das Teilnahmeformular auf dieser Website vollständig ausfüllen und auf den Button „Übermitteln“ klicken. Der Gewinner wird unter allen rechtzeitigen Einsendungen per Los ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.

4. Soweit sich der Gewinner nicht innerhalb von fünf (5) Tagen nach Benachrichtigung rückmeldet, ist Condé Nast berechtigt, einen anderen Gewinner zu ziehen.

5. Zu gewinnen gibt es für einen Gewinner eine Erlebnisführung für den Gewinner und eine Begleitperson durch die Autostadt Wolfsburg mit Touareg-Parcours, Besuch eines Fußballspiels des Vfl Wolfsburg und eine (1) Übernachtung im 5-Sterne Hotel Ritz-Carlton Wolfsburg inkl. Frühstück.

6. Vom Gewinn inkludiert ist die An- und Abreise des Gewinners und seiner Begleitperson mit der Bahn (ICE) nach/von Wolfsburg innerhalb Deutschlands. Der Gewinn kann zwischen dem 01.12.2019 und dem 30.04.2019 eingelöst werden, vorbehaltlich Verfügbarkeit am gewünschten Termin.

7. Eine Barauszahlung oder Übertragung des Gewinns ist ausgeschlossen. Mehrfachteilnahmen bzw. Teilnahmen mit mehreren E-Mail-Accounts sind nicht gestattet. Condé Nast behält sich ferner vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8. Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Teilnahme am Gewinnspiel und Ihre diesbezüglichen Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.