Anzeige

Game Changer

Weitsicht zeigen, wo andere in den Tunnelblick verfallen, zusammenbringen, was andere trennen – und auch mal vorpreschen, wenn andere zögern. Definieren wir hier moderne Männlichkeit oder die Art und Weise, ein Automobil neu zu denken? Wie wär’s mit beidem?

Das Hamsterrad wurde für Hamster gemacht. Was hält uns also noch darin? Einatmen, ausatmen ... und raus. Manchmal führt an einem Perspektivenwechsel eben kein Weg vorbei. Und am Cap de Formentor, der nördlichsten Ecke Mallorcas, führt er sogar direkt dorthin. Der "Treffpunkt der Winde", wie die von den Naturgewalten geformte Halbinsel im Jargon der Mallorquiner genannt wird, mutet mit ihren bizarren Felsformationen ebenso mystisch wie faszinierend an. In abenteuerlichen Serpentinen schlängelt sich die Straße durch die Szenerie – bis man am erhabensten Punkt von einem alten Leuchtturm und neuen Horizonten empfangen wird. Es muss also kaum verwundern, dass die jung-wilde spanische Performance-Marke CUPRA ihr erstes komplett eigenständig entwickeltes Automobil nach diesem einzigartigen Fleckchen Erde benannt hat.

Der Name "Formentor" verkörpert damit gleichermaßen Kraft und Eleganz, Dynamik und Entschlossenheit – Werte also, die auch sinnbildlich für die Modern Masculinity stehen; immer flankiert vom Mut, die Grenzen des Bekannten zu überschreiten und scheinbar Gegensätzliches zu vereinen. Erdacht, entwickelt und gefertigt in Barcelona, beweist das CUV, wie exzellent Rennsport-Gene und ein stilsicherer Auftritt zusammengehen können. Die Proportionen: extrem dynamisch. Die Linienführung: extrem ausdrucksstark und inspiriert von der einzigartigen mallorquinischen Felslandschaft. Die Silhouette: elegant-coupéhaft, gepaart mit souveränen Allrad-Akzenten. Das Finish: unmissverständlich sportlich mit durchgehendem Leuchtband am Heck und doppelflutigen Endrohren auf beiden Seiten, markante Klangkulisse inklusive.

Noch Fragen? Die könnten jetzt natürlich die beiden CUPRA-Testpiloten Mattias Ekström und Jordi Gené beantworten, mit deren fachkundiger Hilfe der "CUPRA" auf der Rennstrecke das letzte Feintuning erhielt. Man könnte aber ebenso beim spanischen Rekord-Champion FC Barcelona nachfragen, der den visionären Game-Changer seit Kurzem als offizielles Clubfahrzeug im Kader hat. Oder wir wagen uns einfach selbst auf neues Terrain – öffnen die Türen des "CUPRA Formentor", geben uns dem üppigen Raumgefühl hin, staunen über die vielen stylishen Designdetails im Interieur, genießen State-of-the-Art-Infotainment und Connectivity und lassen uns von der (Innovations-)Kraft zukunftsweisender Hybrid-Antriebskonzepte elektrisieren. Manchmal führt an einem Perspektivenwechsel kein Weg vorbei. Zum Glück!

Stichwort Game-Change: Ein weiterer Perspektivenwechsel der Extraklasse wartet in der "Geburtsstadt" des "CUPRA Formentor" auf Sie: GQ verlost gemeinsam mit seinem Partner CUPRA unter den Teilnehmern des diesjährigen "GQ Men of the Year"-Gewinnspiels zwei Reisen nach Barcelona für je zwei Personen zur Wirkungsstätte des legendären FC Barça inklusive je zwei FC-Barcelona-VIP-Tickets, zwei FC-Barcelona-VIP-Packages (FCB Shirt, FCB Schal, Essen und Getränke im Stadion) sowie einer kompletten Tour durch das Stadion des FC Barcelona für zwei Personen. Und da man bekanntlich nie genug Glück haben kann, übernimmt CUPRA zusätzlich die kompletten Reise- und Hotelkosten plus Flughafen-Hotel-Shuttle, natürlich stilvoll in einem Modell der Marke CUPRA. Los geht’s natürlich erst, sobald das Stadion wieder Gäste empfangen darf – aber Vorfreude ... Sie wissen schon.

Fill out my online form.

*Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Condé Nast Germany GmbH, Oskar-von-Miller-Ring 20, 80333 München mit freundlicher Unterstützung von CUPRA, Max-Planck-Straße 3-5 64331 Weiterstadt.

2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Condé Nast und CUPRA sowie jeweils deren Angehörige und beteiligte Unternehmen. Personen, die unwahre Personenangaben machen, werden ebenfalls von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Teilnahmeschluss ist der 04.11.2020, 24 Uhr MEZ (=Mitteleuropäische Zeit). Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer das Teilnahmeformular auf dieser Website vollständig ausfüllen und auf den Button „Übermitteln“ klicken. Die Gewinner werden unter allen rechtzeitigen Einsendungen per Los ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.

4. Soweit sich der bzw. die Gewinner nicht innerhalb von drei (3) Tagen nach Benachrichtigung rückmeldet, ist Condé Nast berechtigt, einen anderen bzw. andere Gewinner auszulosen.

5. Zu gewinnen gibt es für insgesamt zwei Gewinner jeweils zwei VIP Tickets (jeweils für den Gewinner und eine Begleitperson) für ein Fußball-Spiel des FC Barcelona in Barcelona/Spanien inkl. VIP FC Barcelona Package und einer Stadion-Tour. Im Gewinn inkludiert ist die An- und Abreise des Gewinners und dessen Begleitperson nach/von Barcelona, Hotelübernachtung und CUPRA Shuttle vom Flughafen zum Hotel in Barcelona.

Die Auswahl der Fußball-Partie im Rahmen des voraufgeführten Gewinns und damit der Termin für den Reiseantritt wird von CUPRA festgelegt, wobei das genaue Datum/die genaue Fußball-Partie aufgrund der derzeitigen Auswirkungen der Corona-Pandemie derzeit noch nicht angegeben bzw. mitgeteilt werden kann und diesbezüglich insbesondere etwaige Reisebeschränkungen von/nach Barcelona/Spanien und Beschränkungen in Bezug auf die Öffnung des Fußball-Stadions in Barcelona für Besucher/Gäste bei Fußballspielen berücksichtigt werden müssen. Bezüglich des genauen Termins für die Einlösung des Gewinns und die weiteren Modalitäten erfolgt eine direkte Abstimmung zwischen CUPRA und den Gewinnern des Gewinnspiels.

6. Eine Barauszahlung oder Übertragung des Gewinns ist ausgeschlossen. Mehrfachteilnahmen bzw. Teilnahmen mit mehreren E-Mail-Accounts sind nicht gestattet. Condé Nast behält sich ferner vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

7. Die E-Mail-Adresse und der Vor- und Nachname der Gewinner werden zum Zwecke der direkten Reiseplanung/Reiseorganisation zwischen CUPRA und den Gewinnern des Gewinnspiels an CUPRA übermittelt. Rechtsgrundlage für die Übermittlung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO (Verarbeitung ist zur Erfüllung eines vertragsähnlichen Verhältnisses mit dem Betroffenen erforderlich). Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Teilnahme am Gewinnspiel und Ihre diesbezüglichen Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.