02.08.2019

Per Knopfdruck durch alle Zeitzonen

Der innovative 1919 Globetimer UTC von Porsche Design vereint präzise Technik mit den Anforderungen des modernen Geschäftsreisenden: Echte Männer wissen, dass es manchmal nur wenige Sekunden braucht, um mutige Entscheidungen zu treffen. Höchste Zeit also, nachhaltige Zeichen zu setzen – und die Welt zu entdecken, die Sie bereits heute gestalten.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wo die Zeit geblieben ist? Immer gibt es etwas zu tun, jeden Tag aufs Neue jagt ein Termin den nächsten – sodass man das Wesentliche oftmals nur allzu schnell aus dem Blick verliert. Dabei hält jeder noch so vollgepackte Alltag kleine Momente bereit, die das Zeug dazu haben, zu großartigen Erinnerungen zu werden – vorausgesetzt, dass Mann sie nutzt … Auch Porsche Design hat es sich seit 1972 zur Aufgabe gemacht, uns außergewöhnliche Stunden zu bescheren. Die Rede ist von den funktionalen Zeitmessern der exklusiven Lifestylemarke: Was 1993 mit der ersten Reiseuhr begann, wurde schnell zur Erfolgsstory, die Uhrenfans in den darauffolgenden Jahren mit dem Worldtimer und der 1919 Globetimer UTC wiederholt stilvolle Höhepunkte bot. Jetzt ist es Zeit für das nächste Kapitel – und der neue Zeitmesser aus der hauseigenen Schweizer Manufaktur präsentiert sich, wie schon seine Vorgänger, als echte Revolution in der Uhrenindustrie.

So überzeugt die 1919 Globetimer UTC nicht nur mit optimierter Ablesbarkeit der Anzeigen, sondern auch mit radikal vereinfachter Bedienbarkeit. Egal, an welchem Ort der Welt man auch landet: Die aktuelle Zeitzone lässt sich ganz einfach per Knopfdruck im Ein-Stunden-Takt ohne Verlust der exakten Zeiteinstellung (Minuten/Sekunden) einstellen. Das Datum ist zudem an die lokale Zeit gekoppelt und schaltet automatisch mit, während die Indikation der Minuten und der Heimatzeit immer persistent bleibt. Ein wiederholtes Aufdrehen der Krone samt fehlerträchtigem Nachjustieren? Entfällt! Damit besticht der neueste Chronometer durch die jedem Porsche innenwohnende "Intelligent Performance" – Innovation und höchste Qualitätsstandards zählen schließlich auf der Straße genauso wie am Handgelenk. Selbstredend, dass die 1919 Globetimer UTC optisch keine Kompromisse eingeht: Kraftvolles Titan trifft auf puristische Formen sowie markante Zeiger, Indexe und Zahlen – Ähnlichkeiten zur funktionalen Ästhetik des legendären Porsche 911 nicht ausgeschlossen … Ein perfektes Statement-Piece also für alle, die keine Angst haben, ihre Komfortzone zu verlassen und bewusst den Moment zu genießen. Oder, wie es Unternehmensgründer Professor Ferdinand Alexander Porsche schon damals auf den Punkt brachte: "Wenn wir etwas wollten, mussten wir es selbst tun." In diesem Sinne: Mutig sein und (Zeit-)Zeichen setzen – jetzt sind Sie am Drücker!

PORSCHE DESIGN GEWINNSPIEL

Von Zell am See nach Berlin – auf Knopfdruck: Gewinnen Sie eine exklusive 1919 UTC Globetimer All Titanium & Blue von Porsche Design. Mehr Infos unter porsche-design.com

*Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Condé Nast Germany GmbH, Oskar-von-Miller-Ring 20, 80333 München in Kooperation mit Porsche Design.

2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Condé Nast und Porsche Design sowie jeweils deren Angehörige. Personen, die unwahre Personenangaben machen, werden ebenfalls von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Teilnahmeschluss ist der 06.11.2019, 24 Uhr MEZ (=Mitteleuropäische Zeit). Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer das Teilnahmeformular auf dieser Website vollständig ausfüllen und auf den Button „Übermitteln“ klicken. Der Gewinner wird unter allen rechtzeitigen Einsendungen per Los ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.

4. Soweit sich der Gewinner nicht innerhalb von fünf (5) Tagen nach Benachrichtigung rückmeldet, ist Condé Nast berechtigt, einen anderen Gewinner zu ziehen.

5. Zu gewinnen gibt es für einen Gewinner eine Porsche Design 1919 UTC Globetimer All Titanium & Blue- Armbanduhr im Wert von EUR 6.450,00.

6. Eine Barauszahlung oder Übertragung des Gewinns ist ausgeschlossen. Mehrfachteilnahmen bzw. Teilnahmen mit mehreren E-Mail-Accounts sind nicht gestattet. Condé Nast behält sich ferner vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

7. Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Teilnahme am Gewinnspiel und Ihre diesbezüglichen Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung