Boris Becker verpasst fast den GQ-Award

Boris Becker musste, bevor er den GQ Mann des Jahres-Preis in der Kategorie "Sport" entgegennahm, noch ein paar Trainerstunden geben. Warum, erklärt er in seiner Dankesrede.

Was Sie noch interessieren könnte