01.07.2021

New Gentleman: Das ist unsere Jury

Wer als New Gentleman auf der Bühne der GQ Men of the Year-Awards 2021 stehen wird, darüber entscheiden unter anderem diese fünf Personen. Dürfen wir vorstellen: unsere prominent besetzte Jury.

Welcher unserer 10 Kandidaten wird am Ende zum New Gentleman gekürt werden und darf im November bei den GQ Men of the Year-Awards 2021 auf der Bühne stehen? Es gibt fünf Personen, die da ein gehöriges Wörtchen mitzureden haben – und zwar: unsere Jury, deren Mitglieder ganz genau wissen, was einen echten Gentleman auszeichnet.

Juror Ben Dahlhaus, Schauspieler und Model

"Mir liegen vor allem Werte am Herzen, die mir selbst auch extrem wichtig sind: Weltoffenheit , Sinn für Gleichberechtigung, Engagement gegen Ungerechtigkeiten und Respekt gegenüber allen Menschen. Das muss der 'New Gentleman' schon mitbringen – und auch klar in den Challenges verkörpern. Und natürlich muss er modern, zukunftsorientiert und ökologisch ticken, also stets auf die Umwelt bedacht sein."

Juror Giuseppe Fiordispina, Leitung Marketing SEAT Deutschland

"Der moderne Begriff von Männlichkeit hat sich in den letzten Jahrzehnten zum Glück stark verändert. Und damit auch die Rolle und die Ansprüche an den Mann von heute. Das Wichtige ist, sich in erster Linie seinen eigenen Ideen und Überzeugungen treu zu bleiben, aber sich auch über die Rolle in der Gesellschaft Gedanken zu machen. Wofür will man stehen und welche Art von Mann möchte man sein? Das Ziel sollte meiner Meinung sein, dass man die möglichst beste Version von sich selbst ist. Seinen eigenen Weg geht, unabhängig der vorgelebten Ideale."

Juror Jochen Schropp, Schauspieler und Moderator

"Charisma war und ist für einen Gentleman die Eintrittskarte, um als solcher wahrgenommen zu werden. Ein moderner Gentleman muss Haltung zeigen und überzeugt mich durch eine tolerante Weltoffenheit. Dementsprechend sind mir in den Videos der Challenges Authentizität, Humor und Ausstrahlung wichtiger als Perfektion."

Jurorin Minh-Khai Phan-Thi, Schauspielerin und Moderatorin

“Der New Gentleman hat Humor, ist mit sich und anderen aufmerksam, respektiert Frauen, ist authentisch und souverän – und auf keinen Fall perfekt!”

Juror Daniel Fuchs aka "Magic Fox", Influencer

"Sicherlich ist der erste Eindruck schon wichtig: Ist der Kandidat selbstbewusst? Spielt er nur 'eine Rolle' oder überzeugt er durch seine echte Persönlichkeit? Schlussendlich achte ich nämlich vor allem darauf, ob der Bewerber authentisch ist und Intelligenz gepaart mit dem richtigen Maß an Humor liefert."